DigitalCity.Wien-Bildungsinitiative

Im Rahmen der DigitalCity.Wien-Bildungsinitiative besuchen VertreterInnen und Partner der DigitalCity.Wien-Initiative Wiener Schulen, um altersgerecht konzipierte Workshops zu spezifischen Fragestellungen und Fachthemen abzuhalten, um von ihrem Praxisalltag zu erzählen, über die Anforderungen der heutigen Arbeitswelt aufzuklären sowie über aktuelle Trends und ihre möglichen Auswirkungen zu berichten. Auch Exkursionen stehen am Programm. Urban Innovation Vienna koordiniert diese Initiative.

Wichtigste Eckpunkte:
- Kostenlos und mit der Wiener Bildungsdirektion abgestimmt
- Rund 40 Lehrprogramme für verschiedene Altersgruppen
- Themen zur Digitalen Grundbildung vonseiten der Praxis beleuchtet
- Buchungsanfrage erfolgt durch die Lehrperson

Das sind die Ziele:
Kinder und Jugendliche dafür zu begeistern, sich für Bildungswege und Berufszweige mit Digital-Schwerpunkt zu entscheiden.
LehrerInnen dabei zu unterstützen, ihr Wissen in digitalen Fachbereichen rasch auf- und auszubauen.
Eltern dafür zu sensibilisieren, dass eine erstklassige Ausbildung im Digital-Bereich für die Zukunft ihrer Kinder wirklich entscheidend ist.
Lebensalter
  • Grundstufe I
  • Grundstufe II
  • Sekundarstufe I
  • Sekundarstufe II
  • Grundstufe I
  • /Grundstufe II
  • /Sekundarstufe I
  • /Sekundarstufe II
Schwerpunkte
  • Digitalisierung
  • Digitalisierung
Art
  • Führung
  • Vortrag
  • Workshop
  • Führung
  • /Vortrag
  • /Workshop
ist für
  • Lehrer*innen
  • Schulklassen
  • Lehrer*innen
  • /Schulklassen
Preis pro Teilnehmer*in
kostenlos
0€

Fehler melden

Angebot:

DigitalCity.Wien-Bildungsinitiative

Vielen Dank für deine Nachricht!

Art des Angebots
Schwerpunkte​
Ort des Angebots
Angebot für
Lebensalter
Kosten pro Person
0.00100.00